Die Band

cropped-cropped-band.png

Begonnen haben Adamon Ende 2007 mit

  • Gernot Mörzinger (Drums)

  • Reinhard Mörzinger (Gitarre)

  • Christoph Androsch (Gitarre)

  • Matthias Müllner (Bass)

Im Frühjahr 2008 ist

  • Jürgen Miksche (Gesang)

zur Band gestoßen.

Seit 2011 bringt

  • Lisa Wagner (Gesang)

frischen Wind in die Band.

Seit 2013 sind

  • Sascha Loishandl (Bass)

  • Lucas Lamatsch (Gitarre)

Adamon beigetreten.

 

 

Die Musik von Adamon ist durch die Einflüsse diverser Metal-Genres geprägt, und dadurch kaum einer Richtung zuzuordnen.

Adamon hat 2008 die erste Demo-CD aufgenommen. 2012 wurde das Album “Nightmare of my Dreams” in Eigenregie produziert. In den Lyrics geht es um schlechte und gute Erfahrungen im Leben, sowie Gedanken und Erlebnisse aus früheren Zeiten. Songs wie „Away from hell“ und “Sign of life” sollen Ansporn für ein besseres Leben sein. „Adamon“ und „Evil blood“ erzählen von Gedanken über verflossene Liebe, Hass und die Verarbeitung der Gefühle.

Adamon erreichten bereits nach kurzer Zeit einen gewissen Status und Beliebtheit unter Musikfans. Der erste Live-Gig fand am 11.07.2008 am Black Fire Metal Treff in Pürbach statt. Rasch folgten weitere Auftritte in den unterschiedlichsten Locations Niederösterreichs und Wiens, wo die Band immer wieder die Besucher und Zuhörer von ihrer Musik überzeugte.

Man darf gespannt sein, was Adamon in der Zukunft bringt…
-Bang your heads!!-

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.